Andrew Lincoln wird The Walking Dead im Zuge der aktuellen Staffel verlassen und viele werden ihn vermissen. Einer davon ist Co-Star Norman Reedus, der ein etwas spezielles Erinnerungsstück an seine Zeit mit Lincoln aufbewahrt: einen blutigen Stuhl. Das mag zunächst eklig klingen, ist aber eigentlich (fast) herzerwärmend.

Andrew Lincoln und Daryl Dixon-Darsteller Norman Reedus hatten im Laufe der Dreharbeiten eine starke "Bromance" entwickelt. Die ging sogar so weit, dass sie einen Pakt geschlossen haben, dass wenn der eine geht, der andere auch geht. Reedus wird nach der 9. Staffel definitiv weitermachen, der Pakt ist somit also aufgelöst.

Dennoch kann er Lincolns Entscheidung durchaus nachvollziehen. Auf der NYCC 2018 hat Reedus jetzt erzählt, wie er damit umgeht, seinen "best bud" nicht mehr jeden Tag am Set zu sehen:

"Am ersten Tag, als er weg war... Er kam immer zu meinem Wohnwagen, um jeden Tag Mittag zu essen. Am Tag nach seiner Abreise ging ich also zurück zu meinem Wohnwagen und saß einfach irgendwie da – ich wusste nicht, was ich tun sollte.

Am letzten Tag, an dem er zu meinem Wohnwagen kam, war er blutüberströmt und setzte sich auf einen meiner Stühle. Ich lasse bis heute niemanden diesen Stuhl reinigen. Es ist wirklich, wirklich ekelhaft."

The Walking Deads Zukunft ohne Rick Grimes

Wenn Norman Reedus dieser Auffassung treu bleibt, dann wird der Stuhl wohl noch länger mit klebrigem Blut bedeckt in seinem Wohnwagen stehen. Denn nach Lincolns Ausstieg soll sein Charakter Daryl zum neuen Protagonisten des Zombie-Dramas befördert werden. Dafür hat er sogar einen Vertrag von über 20 Millionen US-Dollar unterschrieben.

Dass der Rick Grimes-Schauspieler die Serie verlassen wird, wurde Mitte des Jahres bekannt. Ein Grund für diese Entscheidung war, dass Lincoln mit seiner Familie in England wohnt und seine Kinder immer "älter und weniger transportabel werden". Dennoch war der Abschied für viele der Beteiligten schockierend und emotional.

 
Rick Grimes wird eine große Lücke hinterlassen.

Die wichtigsten Infos zu The Walking Dead

Staffel 9 von The Walking Dead startete am 07. Oktober 2018. In den kommenden Folgen müssen sich Fans früher oder später von Andrew Lincoln (Rick Grimes) und Lauren Cohan (Maggie Rhee) verabschieden.


Über den Autor: Marcel Lasaj ist Praktikant bei IGN. Ihr könnt ihm auf Twitter und Instagram folgen: @thewirv.