Overwatch-Fans aufgepasst: Demnächst könnt ihr auch außerhalb des Spiels zum Helden werden. Blizzard und der Spielzeughersteller Hasbro bringen Reapers Shotgun und D.Vas Pistole als Nerf-Waffen auf den Markt. So lehrt ihr euren Freunde im echten Leben das Fürchten, falls sie im Match schon wieder den falschen Helden ausgewählt haben.

Es ist aber unwahrscheinlich, dass ihr nach mehrfachem Schießen mit D.Vas Pistole plötzlich einen gigantischen Mech aus dem Himmel beschwört. Immerhin könnt ihr euch mit Reapers Shotguns im Kreis drehen und mehrfach "Tod" schreien. Ob ihr jemanden trefft, ist eine andere Geschichte.

Bei der großen Auswahl an Overwatch-Helden ist es nur eine Frage der Zeit, bis Hasbro noch weitere Waffen auf Basis des Spiels produziert. Früher oder später könnt ihr euch also selbst in Bastion transformieren könnt und alles in eurem Umfeld mit Projektilen auslöscht. Die Nerf-Waffen sollen 2019 auf den Markt kommen.

MEHR ZUM THEMA OVERWATCH GIBT'S HIER

Overwatch ist seit dem 24. Mai 2016 für PC, Playstation 4 und Xbox One im Handel erhältlich.


Über den Autor: Adil Kaan Kanal ist Praktikant bei IGN Deutschland. Ihr könnt ihm auf Twitter folgen.